2013

Das Jahr 2013 begann ebenfalls schon sehr erfolgreich für den Kleintierzuchtverein Bergatreute. Am 05./06.01.2013 bei der Kreisschau in Oberzell wurde Nicole Seif (Schwarz-Rexe) und Stefan Fehr (Marder-Rexe, Jugend) Kreismeister und auch Manfred Fehr stellte mit seinen “Dalmatiner-Rexen” ein Siegertier.

Als nächstes fand am 12./13.01.2013 die Landeskaninchenschau in Ulm statt. Auch hier konnten wieder Nicole Seif (Schwarz-Rexe) und Thomas Schwegler (Hotot) jeweils den Württembergischen Meistertitel mit nach Hause nehmen. Willi Gresser (Helle Großsilber) und Robin Nonnenmacher (Thüringer, Jugend) haben ebenfalls Erfolg gehabt, denn auch Sie haben ab sofort Siegertiere in Ihren Reihen.

Die Einladung zur Kükenschau 2014 wurde wieder zahlreich von der Bevölkerung angenommen. Bei bestem Wetter wurde der Besuch der Kükenschau oft mit einem Spaziergang verbunden. Es gab wieder den gewohnt leckeren Mittagstisch, das “Live-Brüten” von Hühnereiern und auch unsere seid letztem Jahr frisch gegründete Kanin-Hopp-Gruppe konnte Ihren zweiten Auftritt vor heimischen Publikum gebührend feiern. Alles in allem wieder eine gelungene Schau, sogar das Wetter spielte mit.

Als nächstes standen dieses Jahr wieder Vereinswahlen an. Neu gewählt werden mussten u.a. der 1. Vorstand, Schriftführer, Jugendwart, Zuchtbuchführer, Pressewart und 2 Beisitzer. Nach einer relativ zügigen Wahl standen die Ergebnisse fest:

1. Vorstand

Jürgen Seif

Schriftführer

Willi Gresser

Jugendwart

Willi Gresser

Zuchtbuchführer

Thomas Gutmann

Pressewart

Sabrina Seif und Daniel Jörß

Beisitzer

Manfred Fehr
Robin Nonnenmacher

 

 

 

 

 


Mitte des Jahres lud der Kleintierzuchtverein seine Mitglieder zu einem tollen Vereinsausflug ein. Es ging an einem schönen Sonntag Morgen mit dem Bus bis fast an den Bodensee. Ziel war der Haustierhof-Reutemühle bei Überlingen. Dort schlenderte man gemütlich zwischen den verschiedenen Ställen und Freigehegen mit dem immer wärenden Flair eines urigen alten Bauernhauses hindurch.
Zu bestaunen waren verschiedene Groß- und Kleinsitticharten, Pferde, Kamele, Enten, Ponnys, Katzen, Kühe, Schildkröten und und und. Verwöhnt wurden wir durch die hofeigenen Gastwirtschaft und den Klängen einer ungarischen Volksmusikgruppe, die den Besuchern an diesem Tag zusätzlich noch einheizten.

Nachdem wir den Park erkundet und uns gestärkt hatten, ging es zum Abschluss in die Altstadt von Überlingen. Dort verbrachten wir noch einige Zeit um bei schönstem Sonnenschein am herrlichen Bodensee entlang zu schlendern und ein Eis zu schlemmen.
Nach diesem gelungenen Tag ging es dann auf die Heimfahrt, mit Sicht auf den Bodensee, vorbei an verschiedenen Weinfeldern zurück in Richtung Ravensburg und dann nach Hause. Es war ein toller Tag, der auch von allen möglichen Ecken gelobt wurde!

Unsere fleissigen Vereinsmitglieder hatten im Sommer noch eine pfiffige Idee. Aus einem Autoanhänger hat man kurzer Hand einen Gerätewagen gebaut. Somit ist jetzt alles was man braucht zusammen und gleichzeitig hat man z.B. bei der Lokalschau mehr Platz für die Tiere und Dekorationen.

Und wenn nicht gewerkelt wird, lassen wir unsere Europameister und Europachampions hochleben. Mit einem Grillfest wurde Anfang August nochmals der tolle Erfolg bei der Europaschau in Leipzig 2012 gefeiert.

Gleich darauf öffnete auch wieder das Bauernhausmuseum Wolfegg seine Pforten. Wie jedes Jahre hatte auch dieses Jahr wieder unsere Handarbeits- und Kreativgruppe einen Gaststand auf dem Museumsgelände und verkaufte dort seine selbst genähten Tiere.

Auch die Lokalschau 2013 war wieder ein voller Erfolg. Trotz zahlreicher anderer Möglichkeiten den Sonntag Mittag zu verbringen, waren die Räume des Kleintierzuchtvereins sehr gut besucht. In der herbstlich gestalteten Ausstellungshalle konnte man wieder eine Vielzahl an Tieren bewundern. Besonders schön anzusehen war z.B. eine Entenmutter die Ihren Nachwuchs zur Schau mitgebracht hatte.

Es hat sich mittlerweile rumgesprochen, dass wir einen hervorragenden Mittagstisch anbieten und auch unsere Kuchentheke erfreute sich diesmal wieder großer Beliebtheit. So konnten wir mit einer bunten Mischung aus Kaninchen, Geflügel, Tombola und dem Handarbeits- und Kreativgruppenstand auch dieses Jahr den Besuchern wieder einiges bieten.
Von unseren Züchtern erhielten auch dieses Jahr wieder viele eine Auszeichnung von den Preisrichtern für Ihre sehr guten
Zuchterfolge. Zu einer Übersicht aus der örtlichen Presse gelangen Sie hier...
 

2012

Die 3. Bergatreuter Kükenschau war ein voller Erfolg. Wie gewohnt gab es wieder viele Kuschelhasen zu bewundern. Es wurden wieder Eier von Enten und Hühnern live ausgebrütet und viele verschiedene Jungtiere ausgestellt. Dieses Jahr kamen aber noch 2 Highlights hinzu. Zum einen wurde zum Ersten Mal das schönste Bergatreuter Kuschelkaninchen von der Bergatreuter Bevölkerung gewählt und zum anderen haben die neuen “Hopp-Hasen” aus der Neu gegründeten “Kanin-Hopp”-Sparte ihren ersten Auftritt hingelegt und mit bravur bestanden. Einen Zeitungsartikel der regionalen Zeitung zum Thema finden Sie hier unter diesem Link.

Zum Thema “Kanin-Hopp” erhalten Sie noch mehr Informationen bei Uns auf der Homepage unter dem Reiter “Jugendarbeit”

Unsere Lokalschau war wieder ein voller Erfolg. Es kamen sehr viele Besucher da, teilweise von weit her (Schweizer und Österreichische Züchterfreunde) angereist. Unsere Züchterkollegen aus Leubnitz (Sachsen) waren auch wieder vertreten und mit dem strahlenden Wetter konnten wir eine gelungene Lokalschau 2012 in sehr schön geschmückten Ausstellungsräumen feiern. Es wurde auch wieder positiv in den Medien über uns berichtet. Folgende Artikel der örtlichen Lokalpresse können Sie hier noch einmal nachlesen: Bericht zur Lokalschau 2012 und Bericht vom Züchterabend auf der Lokalschau 2012.

Das Jahr 2012 stand auch eindeutig unter dem Stern der Europaschau in Leipzig am 07.-09.12.2012. Dieses mal haben sehr viele Vereine aus der Region tolle Preise mit nach Hause gebracht. Auch der Kleintierzuchtverein Bergatreute nahm mit 5 Züchtern an dem europäischem Wettbewerb teil und wurde hoch belohnt.
Ab sofort dürfen sich zwei Mitglieder des Vereins “Europameister” nennen. Lena Strobel hat mit Ihren “Show-Racer” die europäische Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Auch unser 1. Vorstand Jürgen Seif konnte mit seine “Blau-Rexe” die Jury überzeugen und wurde verdient Europachampion. Weitere Preisträger der Europaschau waren Willi Gresser mit seinen “Helle Großsilbern”, Werner Strobel mit seinen Tauben “Show Racer” und schließlich auch Johann Matuschek mit seinen “Deutschen Riesen in weiß”.
An dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zu Ihren tollen Ergebnissen. Natürlich gab es zu diesem Thema auch wieder ein Bericht in der örtlichen Presse zu lesen: Europachampion.

So konnte man das Jahr 2012 am Jahresabschluss des Vereins mit einer kleinen Wanderung und anschließendem Weißwurstfrühstück gemütlich ausklingen lassen.

(c) Copyright by Kleintierzuchtverein Bergatreute e.V.