2011

Anfang 2011 konnten wir unsere 2. Bergatreuter Kükenschau feiern. Es war wieder ein voller Erfolg! Das Wetter hat super mitgespielt und so konnten wir sogar draußen ein paar Sitzplätze bereitstellen.
Es waren wieder sehr viele Besucher da und diesmal hat sich eine erhöhte Zahl Familien mit kleinen Kindern abgezeichnet. Auch dieses Jahr gab es wieder die Attraktionen “Kaninchenhopp” und Kükenschlüpfen”.

Mitte Oktober hatten wir dann unsere Vereinsausstellung im Vereinsheim. Diese lief auch wieder überdurchschnittlich gut. Wir haben wieder viele Tiere ausstellen können und unsere HUK Gruppe war auch mit einem vielseitigen Stand vertreten.
Außer den Tieren und den Näharbeiten der HUK Gruppe haben wir wieder eine super Tombola mit vielen Preisen aufstellen können.

Jetzt fangen die Ausstellungen wieder an. Unsere Hasen wurden auf der Ausstellung in Bad Waldsee gezeigt und jetzt fahren einige unserer Tiere zur Bundesschau nach Erfurt.
Von dieser Bundesschau ist sogar ein Deutscher Vizemeister nach Bergatreute zurückgekehrt. Unser 1. Vorstand, Jürgen Seif, hatte mit seinem “Blau-Rex” die deutsche Vizemeisterschaft geholt (386 Punkten) - Gratulation.
Auch war auf der Kreisschau in Berg, stellten einige Züchter Ihre Tiere zur Schau mit teilweise tollen erfolgen. So wurde Willi Gresser mit “Helle Großsilber” (386 Punkten) und Jürgen Seif mit “Blau-Rex” (385 Punkten) Kreismeister.

Auch die Geflügelzüchter waren sehr erfolgreich, so wurde die Vereinsjugend bei der Landesgeflügelschau in Ulm
Landesjugendmeister. Errungen durch Corinna Seif, Lena Strobel und Robin Nonnenmacher, dessen Höckergans sogar zum Champion gewählt wurde.

 

2010

In diesem Jahr wurde die erste Kückenschau des Vereins gefeiert. Es war ein voller Erfolg!!
Es waren eine Menge Besucher da und die Attraktionen wie “Kückenschlüpfen - live” und Kaninhopp waren Publikumsmagneten.

Für alle ein paar unvergessliche Stunden konnten wir am Familientag verbringen. Rege Abwechslung bot sich durch eine Bogenschießmeisterschaft, Schubkarrenwettrennen und mehren amüsanten Gemeinschaftsspielen.

Beim alljährlichen Bauernhausmuseumsfest wurde schon fest damit gerechnet, dass das Ferkel beim traditionellen “Sauschätzen” schon so gut wie gewonnen schien. Aber leider haben wir um 50 Gramm daneben gelegen!

Bei der Lokalschau konnten wir wieder 250 eigene Tiere bewerten lassen und für die Besucher zur Schau stellen. Das zahlreiche Publikum bescheinigte uns eine sehr schöne und abwechslungsreiche Ausstellung und fühlte sich in unserem gemütlichen Gastraum sehr wohl.

Ein weiteres Highlight in diesem Jahr war die Einweihung unser (dieser) neuen Vereinshomepage.

 

2009

In diesem Jahr konnte der Verein sein eigenes Vereinsheim einweihen.

Die Bauarbeiten dauerten ca. 2 Jahre mit unglaublichen 4.000 Arbeitsstunden. Die Bodenplatte wurde vor dem Winter 2007 fertig gestellt. Während der kalten Wintermonate haben die Vereinsmänner fleißig die Außenwände und die Dachkonstruktion errichtet, die Dachziegel gelegt, sowie die Dampfsperre an den Außenwänden angebracht.

Im Frühjahr 2008, nach dem der erste Schnee geschmolzen ist, wurden auch gleich die Außenfassade montiert. Im Anschluss daran konnten wir ein wunderschönes Richtfest feiern.

Im Winter 2009 wurde der Innenausbau komplett erledigt und ab dem Frühjahr bis zum September 2010 wurde der Bau komplett fertiggestellt.

(c) Copyright by Kleintierzuchtverein Bergatreute e.V.